Das MediStart-Collegesemester Hamburg

In Hamburg führt MediStart das Collegesemester gemeinsam mit dem Humanitas College Netzwerk durch. In den Räumen des privaten Medizincampus in Hamburg unterrichten unter anderm die Dozenten des UMCH Biologie, Chemie, Biochemie, Anatomie und Terminologie, um evtl. Lücken zu schließen, z. B. wenn Sie in der Oberstufe Chemie abgewählt oder nur mäßige Noten erhalten haben. Zudem werden bereits Fächer der medizinischen Vorklinik unterrichtet, um Ihren Studieneinstieg zu erleichtern.

Sie befinden sich hier: Das MediStart-Collegesemester > NEU: Studieren & MediStart-Collegesemester Hamburg

NEU: Studieren & MediStart-Collegesemester Hamburg

MediStart-Collegesemester | Medizinstudium ohne Wartezeit und Noten-NC in Hamburg | Curriculum | Anmeldung und Ablauf

Das Studium an allen englischsprachigen MediStart-Universitäten kann optimal vorbereitet werden, u. a. das des privaten Medizincampus in Hamburg mit seinem englischen Humanmedizinstudium oder auch das deutschsprachige Human- und Zahnmedizinstudium an der Privatuniversität in Wien. Sichern Sie jetzt Ihren Platz für das Collegesemester ab November 2020!

MediStart-Collegesemester in Hamburg pfeil_top

geeignet für: Humanmedizin am privaten Medizincampus der Universität Neumarkt a. M. in Hamburg (in englischer Sprache mit deutschen Lehrkrankenhäusern)

Anmeldefrist für das Collegesemester:
Oktober 2020

Semesterbeginn:
ab September 2020 (Wintersemester 2020/21)

Kursgebühr:
einmalig 6.800,- EUR/Semester
Stand der Angaben: 07.04.2020

In Hamburg führt MediStart das Collegesemester gemeinsam mit dem Humanitas College Netzwerk durch. In den Räumen des privaten Medizincampus in Hamburg unterrichten die Dozenten Biologie, Chemie, Biochemie, Anatomie und Terminologie, um evtl. Lücken zu schließen, z. B. wenn Sie in der Oberstufe Chemie abgewählt oder nur mäßige Noten erhalten haben. Zudem werden bereits Fächer der medizinischen Vorklinik unterrichtet, um Ihren Studieneinstieg zu erleichtern.

Medizinstudium ohne Wartezeit und Noten-NC in Hamburg pfeil_top

Der Studienbeginn im Fach Humanmedizin ohne Hochschulstart-NC und ohne Wartezeit ist seit dem Wintersemester 2019/20 am UMCH möglich, der deutschen Niederlassung der Universität Neumarkt a. M. (UMFST). Seit vielen Jahren bietet die Universität den Studiengang Humanmedizin auf Englisch an – der UMCH ist somit ein bewährtes Konzept am neuen Top-Standort. Das Studium in englischer Sprache kann vollständig in Deutschland absolviert werden – die praktischen Studienanteile finden in deutschen Lehrkrankenhäusern in deutscher Sprache statt. Der Studiengang startet jährlich zum Wintersemester und dauert sechs Jahre – die Approbation aus Rumänien wird aufgrund der Berufsanerkennungsrichtlinie EU-weit, auch in Deutschland, automatisch anerkannt. Die Zulassung erfolgt über einen Test und ein motivationsbasiertes Interview, auf die Sie MediStart als offizielle Agentur des UMCH optimal vorbereitet. Der UMCH befindet sich direkt in Hamburg-Altona und ist sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Ausschließlich MediStart-Kunden werden als Teil des MediStart-Collegesemesters in Hamburg gezielt auf das Aufnahmeverfahren vorbereitet – und zwar in den Räumen des UMCH-Campus unter anderem von den Dozenten der Universität und externen Trainern. MediStart ist die einzige Agentur des privaten Medizincampus in Hamburg zur Vermittlung der Medizinstudienplätze an deutsche Abiturienten beauftragt.

MediStart hat das MediStart-Collegesemester vor allem aus zwei Gründen eingerichtet: Zum einen soll Studienbewerbern die Möglichkeit gegeben werden, die für die Vorklinik wichtigen Fächer Biologie, Chemie und Physik bei schulischen Defiziten oder einem schon einige Zeit zurückliegenden Abitur nachzuarbeiten – und zwar nicht allgemein, sondern gezielt für das Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin. Zum anderen soll Studienbewerbern, die die Bewerbungsfrist in diesem Jahr versäumt haben oder abgelehnt wurden, die Möglichkeit einer Chancenoptimierung für die Bewerbung im kommenden Jahr gegeben werden. Denn Sie lernen unter anderem bei den Dozenten der Universitäten und externen Trainern auch bereits die Grundlagen der vorklinischen Fächer eines anspruchsvollen Curriculums und werden optimal auf das Aufnahmeverfahren vorbereitet. Eine bessere und gezieltere Vorbereitung auf die begehrten Studiengänge in Hamburg ist kaum vorstellbar.

Curriculum pfeil_top

Gemeinsam mit dem Humanitas College Netzwerk hat MediStart für das MediStart-Collegesemester ein anspruchsvolles Curriculum mit 150 Stunden Unterricht erstellt. Sie profitieren davon gleich mehrfach:

  • Lücken schließen im Schulwissen in den Naturwissenschaften
  • Zulassungschancen optimieren durch gezielte Vorbereitung auf die Aufnahmeverfahren des UMCH in Hamburg
  • Unterricht in Vorklinik-Studienfächern unter anderem durch Uni-Dozenten in den Räumen des UMCH Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg in Deutschland

Das Curriculum für das MediStart-Collegesemester stellt eine optimale Vorbereitung auf das Studium der Humanmedizin sowie das Aufnahmeverfahren dar.
Eine bessere und gezieltere Vorbereitung auf die begehrten Studiengänge in Wien und Hamburg ist kaum vorstellbar. Nutzen Sie jetzt Ihre Vorteile im Collegesemester 2020:

  • Studieren statt Warten, auch bei Ablehnung durch Hochschulstart
  • Collegesemester-Beginn schon im Herbst 2020 möglich
  • kostenfreies Rücktrittsrecht bei Studienzulassung Ihrem beauftragten Studienfach in Deutschland, Österreich oder Schweiz vor Beginn des Collegesemesters

Anmeldung & Ablauf pfeil_top

Für das Collegesemester von MediStart im Herbst können Sie sich bis Oktober 2020 anmelden. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen und deren sukzessiver Vergabe, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. MediStart ist die einzige Agentur des UMCH in Hamburg zur Vermittlung der Medizinstudienplätze an deutsche Abiturienten.

Weitere Informationen: www.medistart-college.com/hamburg

MediStart
Sigmund Freud Privatuniversität Wien
MediStart College

© MediStart GmbH & Co. KG. alle Rechte vorbehalten.

Auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung. Bitte erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Zustimmen